Rheintaler Kreismusiktage 2022

Rheintaler Kreismusiktage 2022

Wir haben es geschafft – wir sind in der 2. Stärkeklasse angekommen! Am 21. Mai 2022 stellte sich...

Vorbereitungskonzert

Vorbereitungskonzert

Damit die Musikgesellschaft Altenrhein-Staad das Wettbewerbsstück für die Rheintaler...

Veteranenstamm

Veteranenstamm

Seit einem Jahr gibt es innerhalb der Musikgesellschaft Altenrhein-Staad einen Veteranenstamm....

Probebetrieb

Probebetrieb

Nachdem Mitte Februar alle Vorschriften betreffend dem Probenbetrieb gefallen sind, dürfen wir...

Hauptversammlung

Hauptversammlung

Präsident Jan Keel eröffnete am 28. Januar 2022 die 102. Hauptversammlung der Musikgesellschaft...

Chlausabend

Chlausabend

Zweimal Hauptversammlung in einem Jahr, Covid-19 macht es möglich! Nachdem die ordentliche HV vom...

Aktuelles

Rheintaler Kreismusiktage

Endlich ist es so weit! Die Vorbereitungen für die Rheintaler Kreismusiktage vom 20. bis 22. Mai 2022 gehen dem Ende zu. Mit dem Musikstück «Virginia» von Jacob de Haan lässt sich die Musikgesellschaft Altenrhein-Staad, unter der Leitung von Christoph Kling, in der 2. Stärkeklasse bewerten. Am Samstag, 21. Mai 2022 um 15:00 Uhr spielen wir vor der Jury und dem Publikum. Am Sonntag, 22. Mai 2022 um 14:32 Uhr wird die MGAS ihr Können an der Parademusik unter Beweis stellen. Zur Auswahl für die Jury stehen zwei Märsche – «Sonnenschein» von Jean-Pierre Fleury und «Cristal» von Kurt Rohner aus Thal. Die Jury wird einen der beiden Märsche auswählen, welche die MGAS auswendig spielen wird.

10 Jahre Jubiläum

An der Hauptversammlung im Januar 2021 durften wir Sven Züst zu 10 Jahren Aktivmitglied in der MG Altenrhein-Staad gratulieren. Da diese HV aber nicht wie alle Jahre stattfinden konnte, wurde die Übergabe des Zinnbechers in der Musikprobe nachgeholt.

Neues Ehrenmitglied

Sybille Enzler Kehl begann ihre musikalische Karriere in unserem Verein im Jahr 2002 auf dem Saxophon. Aufgrund einer dreijährigen Weiterbildung am Montagabend konnte Sybille leider nicht mehr die Proben besuchen. 2005 hat sie das Amt des Fähnrichs übernommen. Zu dieser Zeit war Sybille Enzler Kehl die einzige Frau im Kreis Rheintal, die dieses Amt ausübte. Bis heute trägt sie stolz unsere Vereinsfahne, sei es an Kreismusiktagen, an Kantonalen oder auch an Eidgenössischen Musikfesten. Bis heute ist sie diesem Amt treu geblieben.

Seit 2019 ist Sybille im Vorstand tätig. Angefangen hat sie als Medienverantwortlich und seit zwei Jahren ist sie Vizepräsidentin. Neben diesen Ämtern organisiert sie Familien- und Vereinsänlässe sowie Musikreisen.

Wir möchten uns ganz herzlich für den überaus wertvollen Einsatz von Sybille Enzler Kehl bedanken und gratulieren ihr zum Jubiläum als Ehrenmitglied. Gleichzeitig freuen wir uns natürlich auf viele weitere gemeinsame Musikjahre.

Neujahrsauftakt

Nach der gelungenen Abendunterhaltung probte die MG Altenrhein-Staad voller Elan und Zuversicht für das Neujahrskonzert. Unser Dirigent, Christoph Kling, hatte zusammen mit der Musikkommission ein abwechslungsreiches Programm erstellt und erarbeitet. Doch mit den verschärften Massnahmen ab dem 20. Dezember 2021 hatte uns der Bundesrat einen Strich durch die Rechnung gemacht. Schweren Herzens musste bereits zum zweiten Mal das Neujahrskonzert in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Altenrhein abgesagt werden.

Auch mit den neuen Regelungen versucht die MGAS, unter 2G+, den Probebetrieb und das Vereinsleben aufrecht zu erhalten. Mit Impfung, Booster oder Genesung haben wir die Möglichkeit zusammen Musik zu machen - und das freut alle Mitglieder sehr.

Einen grossen Dank geht an Christoph Kling, der Musikkommission und dem Vorstand für die engagierte Zusammenarbeit in dieser speziellen Zeit!

Langjährige Mitgliedschaften

Für 10jährige Mitgliedschaft in der Musikgesellschaft Altenrhein-Staad wurden mit einem Zinnbecher geehrt: Patrizia Willi, Curdin Willi und Sven Züst. Karin Cavallaro ist seit 35 Jahren Mitglied und durfte die Ernennung zur Eidgenössischen Veteranin durch den St. Galler Blasmusikverband bereits im September entgegennehmen. Noch länger ist Bruno Cavallaro ein treues Mitglied, nämlich 40 Jahre! Sein Präsent, eine eigens angefertigte Wanduhr zum Thema „Posaune“, ziert bereits die Stubenwand. Die MG Altenrhein-Staad gratuliert ihren Mitgliedern herzlich und freut sich auf viele weitere gemeinsame Jahre!

Eidgenössische Veteranin

In diesem Jahr darf die MG Altenrhein-Staad die Ernennung eines Mitglieds zum eidgenössischen Veteranen feiern. Karin Cavallaro wurde vom St. Galler Kantonalverband an der Rheintaler Kreisdelegiertenversammlung vom 25. September im Eichberg für 35 Jahre Musizieren geehrt. Karin Cavallaro begann ihre musikalische Karriere in unserem Verein mit 15 Jahren als Querflötenspielerin. Nach rund vier Jahren wechselte sie 1989 auf das Saxophon und unterstützt seither dieses Register tatkräftig. 1991 war Karin zum erstem Mal aktiv im Vorstand tätig und übernahm zeitweise das Vizepräsidium. Ab diesem Zeitpunkt unterstützte sie diverse Ämter, sei es als Notenverantwortliche oder Mitglied in verschiedenen Organisationskomitees. Im Jahr 2011 übernahm Karin Cavallaro die Betreuung unseres musikalischen Nachwuchses und war damit Bindeglied zwischen den Eltern, Jugendlichen, Musikschule, Jungbläsergruppe und dem Verein. Diese Verantwortung übte sie bis 2018 aus.

Wir möchten uns ganz herzlich für den überaus wertvollen Einsatz von Karin Cavallaro bedanken und gratulieren ihr zum eidgenössischen Jubiläum. Gleichzeitig freuen wir uns auf viele weitere gemeinsame Musikjahre.

Nächste Termine


Bürger Brunch
12.06.2022 - 12.06.2022


Idyll Ständli
08.07.2022
Camping Idyll

Frühschoppen Zwetschen Chilbi Altenrhein
04.09.2022

Bilder 2021